Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. April 2014 

Microsoft Word


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Screenshot von Microsoft Word

Microsoft Word (oft auch kurz MS Word oder genannt) ist ein Textverarbeitungsprogrammm der Firma Microsoft für die Windows - Betriebssysteme und Mac OS . Es ist Teil der Officesuite Microsoft Office sowie der auf private Nutzer zugeschnittenen Microsoft Works Suite wird aber auch einzeln verkauft.

1983 wurde die erste Version von Microsoft für MS-DOS lanciert 1984 erschien die Macintosh -Version. Die DOS-Versionen wurden bis 1995 vertrieben.

Dateiformat

Microsoft Word kann mit vielen verschiedenen Dateiformaten umgehen jedoch werden nicht viele Fremdformate - Dateifilter für die Konvertierung in die der direkten Konkurrenten wie beispielsweise OpenOffice.org fehlen. Microsoft Words eigenes Dateiformat ist proprietär eine Dokumentation ist nicht frei erhältlich.

Bei Veröffentlichung oder Austausch von Dokumenten im Microsoft Word-Format ist geboten da es Einblicke in die letzten Änderungen am Text erlaubt. Für Besitzer von Office 2003 und XP ist ein Add-in mit dem sich versteckte Daten entfernen lassen ältere Versionen ist das Add-in nicht verfügbar.

Vom sicherheitstechnischen Standpunkt aus betrachtet ist der Passwortschutz in MS-Office-Dokumenten unsicher.

Alternativen

Obwohl sich Microsoft Word in den heutigen Büros als Quasi-Standard etabliert hat gibt eine Reihe von Konkurrenzprodukten auch aus dem Open Source -Bereich. Die meisten dieser Produkte können das durch Reverse Engineering inzwischen im- und exportieren. Nur bei exotischen Dokumenten gerät die Formatierung noch durcheinander jedoch auch beim Wechsel zwischen verschiedenen Word-Versionen kann. Zu den Alternativen zählen unter anderem preisgünstigere StarOffice der Firma Sun Microsystems sowie dessen kostenlose Open Source -Variante OpenOffice.org . Beide Officesuiten warten mit ebenbürtigen Funktionen wie die Microsoft-Office-Suite und sind nicht nur Windows und Mac OS sondern auch auf diversen Unices lauffähig. Ein weiteres Programm mit dem zumindest einfachere MS Word-Dokumente einlesen und bearbeiten ist das Programm KWord das Bestandteil von KOffice ist einer Officesuite des Unix-Desktops KDE . Das Projekt HDF verfolgt das Ziel Microsoft Word Datei-Format in reinem Java zu implementieren.

Weblinks



Bücher zum Thema Microsoft Word

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/MS-Word.html">Microsoft Word </a>