Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Januar 2020 

Maltesische Sprache


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Maltesisch gehört zum nordarabischen Zweig der semitischen Sprachen einer Gruppe innerhalb der afro-asiatischen Sprachen .

Der Language Code ist mt bzw. mlt (nach ISO 639 ).

Es ist aus dem maghrebinischen Arabisch entstanden hat sich aber heute einer eigenständigen Sprache mit eigener Syntax und Phonologie entwickelt. Der Wortschatz ist stark vom Italienischen beeinflusst.

Maltesisch wird heute von 330.000 Menschen Muttersprache gespochen von denen die meisten auf Malta leben wo es auch (neben Englisch) Amtssprache ist. Seit dem 1. Mai 2004 ist Maltesisch eine der Amtssprachen in EU .

Als einzige semitische Sprache wird Maltesisch lateinischen Buchstaben geschrieben besitzt aber die Sonderzeichen Ċċ Ħħ und Żż.

Weblinks



Bücher zum Thema Maltesische Sprache

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Maltesisch.html">Maltesische Sprache </a>