Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Marcello Mastroianni


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Marcello Mastroianni (* 28. September 1924 in Fontana Liri; † 19. Dezember 1996 in Paris ) war ein italienischer Filmschauspieler der u.a. komödiantischer Weise den einfachen Mann darstellte aber schwierige Charakterrollen übernahm.

Filme (Auswahl)

  • Sonntags im August (1950)
  • Das süße Leben (1959)
  • Die Nacht (1961)
  • Scheidung auf italienisch (1961)
  • Privatleben (1962)
  • Achteinhalb (1963)
  • Das große Fressen (1973)
  • Allonsanfan (1975)
  • Bleib wie du bist (1979)
  • Die Stadt der Frauen (1979)
  • Ginger und Fred (1985)
  • Intervista (1986)
  • Erklärt Pereira (1995)



Bücher zum Thema Marcello Mastroianni

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Marcello_Mastroianni.html">Marcello Mastroianni </a>