Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 24. November 2014 

Margrethe II. (Dänemark)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Henrik von Laborde und Margrethe II.

Margrethe II. (* 16. April 1940 in Kopenhagen als Margrethe Alexandrine Þorhildur Ingrid ) ist seit 1972 Königin von Dänemark.

Sie wurde als älteste Tochter von Friedrich IX. von Dänemark und dessen Gemahlin Ingrid von Schweden Seit 1967 ist sie mit Henrik von Laborde der der Vater ihrer beiden Söhne Kronprinz Friedrich Andreas - Kronprins Frederik (geboren am 26. Mai 1968 ) und Joachim (geboren am 7. Juni 1969 ) ist.

Sie entstammt dem Haus Glücksburg (dän.: Lyksborg ) und ist nebenbei eine bekannte Grafikerin und Malerin . Sie hat verschiedene Briefmarken gezeichnet und illustriert. Weiterhin ist sie in Dänemark eine Designerin von Kirchengewändern und Theaterkostümen.

Weblinks

Vorgänger Herrscherliste Nachfolger
Friedrich IX. Liste der dänischen Könige Amtierende Königin



Bücher zum Thema Margrethe II. (Dänemark)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Margarethe_II._(D%E4nemark).html">Margrethe II. (Dänemark) </a>