Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 19. Januar 2020 

Marie-Luise Marjan


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Marie-Luise Marjan ( bürgerlicher Name: Marlis Lause ) (* 9. August 1940 in Essen ) ist eine deutsche Schauspielerin.

Marjan wuchs zunächst in einem Kinderheim Hattingen auf. Später wurde sie adoptiert und nach Hattingen. Sie besuchte das Hattinger Mädchengymnasium sie schon früh bei Schulaufführungen ihr schauspielerisches unter Beweis stellte. Unvergessen für viele Mitschülerinnen Ihre Rolle als Hexe in einer Aufführung Schülertheaters unter der Leitung ihres damaligen Musiklehrers Daube.

Bekannt wurde sie zunächst durch die "Tour de Ruhr" und der Verfilmung des von Max von der Grün "Die Vorstadtkrokodile". Seit 1985 spielt sie die Mutter Beimer in Lindenstraße .

Marie-Luise Marjan ist verheiratet und lebt bei Köln.



Bücher zum Thema Marie-Luise Marjan

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Marie-Luise_Marjan.html">Marie-Luise Marjan </a>