Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Marie Lavoisier


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Marie Lavoisier (* 1758 1836 ) war Chemikerin . Sie arbeitete eng mit ihrem Ehemann Antoine Laurent de Lavoisier zusammen.

Marie Anne Pierrete Paulze wurde 1758 geboren. Sie heiratete als dreizehnjähre den Antoine Laurent de Lavoisier. Sie arbeitete mit zusammen an chemischen Experimenten insbesonders führte sie oft das Laborbuch erstellte viele Illustrationen. 1794 wurde ihr Mann gouloutiniert und sie aufgrund ihres üppigen Erbes fortan als gute 1805 heiratete sie Benjamin Thompson (bekannt als Rumford) doch ihre Ehe ging schon 1810 wieder an seiner und ihrer Streitsucht Bruche.

  
Sie übersetzte auch wissenschaftliche Texte und und veröffentlichte 1805 nach Antoines Tod die 'Memoires de

Marie Lavoisier starb 1836 .

Weblinks



Bücher zum Thema Marie Lavoisier

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Marie_Lavoisier.html">Marie Lavoisier </a>