Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

Maus (Biologie)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine ganze Reihe von Nagetieren werden umgangssprachlich als Maus oder Mäuse bezeichnet.

Im weitesten Sinne ist ein Nagetier aus der Unterordnung der Mäuseverwandten (Myomorpha) gemeint. Es kann sich aber um ein Nagetier aus der Unterfamilie der Mäuse (Murinae) ein Nagetier aus der Gattung Mus oder um die bei uns vorkommende Haus- ( Mus musculus ) und Feldmaus ( Microtus avalis ) handeln.

In einigen Fällen ist auch ein den vorstehenden Gruppen nicht näher verwandtes Tier der Familie der Spitzmäuse (Soricidae) in der der Insektenfresser (Insectivora) gemeint.



Bücher zum Thema Maus (Biologie)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Maus_(Biologie).html">Maus (Biologie) </a>