Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 28. November 2014 

Mitglied des Deutschen Bundestages


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Mitglied des Deutschen Bundestages (Abk. MdB ) ist eine Person ein gewählter Abgeordneter im Deutschen Bundestag .

Inhaltsverzeichnis

Zusammensetzung der Abgeordneten

Der 15. Deutsche Bundestag ( Bundestagswahl 2002 ) besteht aus 603 Abgeordneten (598 "reguläre" 5 Überhangmandate ).

Schulabschluss/Hochschulbildung

  • 82 1 % mit Abitur oder Fachabitur. Die Quote liegt drei höher als im Bevölkerungsschnitt.
  • 12 3 % Mittlere Reife
  • 5 5 % Hauptschulabschluss
425 der 603 Abgeordnete verfügen über Hochschulabschluss

Häufigste Berufsgruppen


Weblinks


Ein Mitglied des Landtages (Abk. MdL ) ist ein gewählter Abgeordneter im Landesparlament eines deutschen Bundeslandes .



Bücher zum Thema Mitglied des Deutschen Bundestages

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/MdB.html">Mitglied des Deutschen Bundestages </a>