Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 28. Dezember 2014 

Messe


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Messe bedeutet

Inhaltsverzeichnis

... im religiösen Zusammenhang

...meint Messe bzw. " Heilige Messe " den Gottesdienst in der römisch-katholischen Kirche mit der Eucharistie -Feier. Hier ist der Begriff "Messe" abgeleitet lat. missa der Kurzform aus ite missa es (concio) und bedeutet übersetzt "die Versammlung ist (aus dem Gottesdienst). Aus diesem religiösen Zusammenhang entstand die Verwendung des Begriffs Messe in Bereichen Musik und Wirtschaft.

... in der Musik

die Messe (Musik) eine Vertonung der liturgischen Teile der heiligen Messe als musikalische Komposition

... in der Wirtschaft

Hier geht der prägende Begriff zurück das Heiligenfest mit Messe denn in der Regel wurde der bzw. der Schutzheilige der Kirche jährlich durch zeremonielle Messe geehrt. Aus dem oft parallel Jahrmarkt entwickelten sich die heute üblichen funktionalen von Waren mustern oder Leistungsschau - damals wie heute im Frühjahr und Herbst - Mustermesse Warenmesse.

Besonders bedeutende Messen sind: Basler Messe CeBit Cosmetica Hannover Messe IAA Leipziger Messe Münchner Messe Nürnberger Spielwarenmesse Wiener Messe

Siehe auch

Ausstellungsmesse Kunstmesse Buchmesse Messe (Markt)

... in der Seefahrt

...geht der Begriff zurück auf lat.: missus (="Geschicktes" im Sinne von "aus der Geschicktes") und bezeichnet in der Seemannssprache auf größeren Schiffen den Speise- und Aufenthaltsraum der Offiziere der Mannschaft bzw. die sich dort treffende von Offizieren und Mannschaften.




Bücher zum Thema Messe

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Messe.html">Messe </a>