Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 10. Dezember 2019 

Michael Hutchence


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Michael Kelland Frank Hutchence (* 22. Januar 1960 ; † 22. November 1997 ) war Sänger der australischen Rockband INXS .

Seine Kindheit verbrachte er hauptsächlich in Hongkong . Nachdem seine Familie 1972 nach Syndey zurückkehrte gründete er mit den Keyboardern Andrew Farris und Gary Beers Schulband die mit zwei weiteren Farris Brüdern dem Gitarristen und Saxophonisten Kirk Pingilly zu INXS wurde.

Neben den musikalischen Erfolgen mit INXS Mitte der 1980er Jahre trat er auch in einigen Filmrollen auf.

Mit der Ehefrau seines irischen Musikerkollegen Bob Geldof Paula Yates hatte er Mitte der 1990er Jahre eine Affäre aus welcher eine hervorging und die Schlagzeilen in der Boulevardpresse

Hutchence wurde 1997 kurz nach Veröffentlichung neuen INXS-Albums erhängt in einem Hotelzimmer aufgefunden.



Bücher zum Thema Michael Hutchence

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Michael_Hutchence.html">Michael Hutchence </a>