Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Dezember 2014 

Michael Sheen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Michael Sheen (* 2. Februar 1969 in Newport Monmouthshire Wales ) ist ein walisischer Schauspieler und in Linie im Theaterbereich tätig.

Sheen wuchs in Port Talbot auf mit 16 Jahren auf das National Youth Theatre of Wales und etablierte sich bald als eines vielsprechendsten Talente der Theaterszene. Er wirkte in BBC-Fernsehserie Gallowglass (basierend auf dem Drama von Ruth und in den Filmen Wilde (1997) - in dem er Robert spielte - und Mary Reilly mit. Dennoch blieb er hauptsächlich ein und spielte in Aufführungen wie Heinrich V. Peer Gynt The Dresser Caligula und Lock Back in Anger .

Einige Zeit lebte er zusammen mit Kate Beckinsale in den USA. Nach Beendigung der kehrte er nach Großbritannien zurück. 2003 hatte zusammen mit Beckinsale eine Rolle in dem Underworld . Im gleichen Jahr spielte er Tony Blair in dem TV-Drama The Deal .

Michael Sheen wird häufig mit Martin Sheen verwechselt. Die beiden sind jedoch nicht



Bücher zum Thema Michael Sheen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Michael_Sheen.html">Michael Sheen </a>