Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Mogadischu


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Mogadischu ist die Hauptstadt von Somalia . 1990 schätzte die UNO ihre Einwohnerzahl auf 1 200 000.

Im 9. Jahrhundert wurde Mogadischu von Kolonisten besiedelt und entwickelte sich zu einem Handelszentrum. Im 16. Jahrhundert fiel es unter portugiesische Herrschaft.

1977 befreiten dort die deutsche Anti-Terror-Einheit GSG 9 des deutschen Grenzschutzes die entführte Lufthansa-Maschine (siehe Deutscher Herbst )

Heute ist Mogadischu eine der gefährlichsten der Welt geprägt von Bandenkämpfen und politischen



Bücher zum Thema Mogadischu

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Mogadishu.html">Mogadischu </a>