Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Oktober 2014 

Molalität


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Unter der Molalität versteht man die Stoffmenge eines Stoffes X angegeben in Mol pro Kilogramm Lösungsmittel L .
 <math>b_X = \frac{n_X}{m_L} [\frac{mol}{kg}]</math>  

Beispiel

Eine 1 molale Lösung von Kochsalz (NaCl) besteht aus einem Mol NaCl also circa 48 Gramm und 1 kg Wasser . Das Gesamtgewicht ist also etwa 1048

Siehe auch: Molarität



Bücher zum Thema Molalität

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Molalit%E4t.html">Molalität </a>