Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. August 2014 

Monika Berg


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Monika Berg deutsche Filmschauspielerin wirkte u.a. in bekannten von Günter Gräwert und Rolf Thiele (z.B. in Frisch Fromm Fröhlich Frei ) mit.

Einem breiten Publikum wurde sie Mitte 60er Jahre durch Gräwerts Kultserie Üb´ immer Treu nach Möglichkeit bekannt in der sie die Hauptrolle an der Seite von Klaus Löwitsch Jean-Pierre Zola Götz Olaf Rausch und Knuth spielte. Die dreizehnfolgige Serie in der sympathisch dargestellte (und meist vom Pech verfolgte) mit weiblichem Boss (Monika Berg) im Mittelpunkt war zu jener Zeit ein Riesenerfolg. Nicht die Titelmelodie geriet zum überall gepfiffenen Gassenhauer Monika Bergs Frage am Ende jeder Folge: wurde in der Folgezeit in Bergs besonderer zum geflügelten Fragewort.




Bücher zum Thema Monika Berg

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Monika_Berg.html">Monika Berg </a>