Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 2. Oktober 2014 

Morten Lauridsen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Morten Lauridsen (* 27. Februar 1943 in Colfax Washington ) ist ein amerikanischer Komponist mit schwedischen Wurzeln. Er wuchs als Sohn schwedischer in Portland Oregon auf. Besonders bekannt ist seine Komposition O Magnum Mysterium wegen ihres mystischen und geheimnisvollen Charakters.

Chorwerke

  • Ave Maria
  • A Winter Come
  • Be Still My Soul Be Still
  • Dirait-on
  • Les Chansons des Roses
  • Lux Aeterna
  • Madrigali: Six "Firesongs" on Italian Renaissance Poems
    • I. Ov'è Lass' Il Bel Viso?
    • II. Quando Son Piu Lontan
    • III. Amor Io Sento L'alma
    • IV. Io Piango
    • V. Luci Serene e Chiare
    • VI. Se Per Havervi Oime
  • Mid-Winter Songs
  • O Magnum Mysterium
  • O Nata Lux



Bücher zum Thema Morten Lauridsen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Morten_Lauridsen.html">Morten Lauridsen </a>