Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

Mount Rushmore



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Die vier Präsidentenköpfe des Mount Rushmores

Der Mount Rushmore ist ein Berg in den Black Hills South Dakota USA .

Das Mount Rushmore National Memorial ist eine Gedenkstätte die aus monumentalen von vier bedeutenden und symbolträchtigen US-Präsidenten besteht. Porträt ist 60 Fuß (18 3 m) Das Monument wurde 14 Sommer lang zwischen 1927 und 1941 in den Granit des Mount Rushmore gehauen und gemeißelt durch John Gutzon de la Mothe Borglum ( 1867 -1941) zusammen mit fast 400 Arbeitern und assistiert und - 7 Monate nach dem des Baumeisters - vollendet durch seinem Sohn Dargestellt sind die Präsidenten (v.l.n.r.) George Washington Thomas Jefferson Theodore Roosevelt und Abraham Lincoln. Etwa 25 km von Mount Rushmore befindet sich das Crazy-Horse-Monument .

Weblinks



Bücher zum Thema Mount Rushmore

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Mount_Rushmore.html">Mount Rushmore </a>