Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. April 2014 

Mystik


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Mystik ist eine religiöse Strömung deren Anhänger glauben dass eine mit dem Göttlichen nur durch individuelle persönliche geschehen kann. Diesem Ziel können z.B. ekstatische Hingabe Meditation Gebet Askese Fasten Pilgerfahrten aber auch Selbstgeißelung oder die von bewusstseinsverändernden Drogen dienen.

Herkunft: lateinisch mysticus : geheimnisvoll geheim; griechisch mystikos zu myein : (Augen und Lippen) schließen

siehe auch: Christliche Mystik Hinduistische Mystik Kabbala Sufismus ( islamische Mystik) Mystizismus Mysterium Liste von Mystikern



Bücher zum Thema Mystik

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Mystisch.html">Mystik </a>