Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. April 2014 

Naga (Volk)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Naga ist der Name einer Volksgruppe im des indischen Subkontinents.

Der Hauptsiedlungsraum dieser alten Stammeskultur liegt Myanmar und Assam seit 1962 Nagaland der Großraum wird auch als die Schwestern Indiens" bezeichnet eingeschlossen von Tibet China Myanmar und Bangladesh .

Die Naga waren früher Kopfjäger und zumindest letzteres sind sie heute noch.

Weblinks



Bücher zum Thema Naga (Volk)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Naga_(Volk).html">Naga (Volk) </a>