Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. September 2014 

NASDAQ


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
NASDAQ ursprünglich ein Akronym für National Association Securities Dealers Automated Quotations ist eine Börse von der National Association of Securities Dealers wird. Als der Handel am 8. Februar 1971 begann war dies die erste elektronische Seit 1999 ist es die größte amerikanische Börse der die Hälfte der amerikanischen Aktiengesellschaften gelistet Die NASDAQ setzt sich aus dem NASDAQ Market und dem NASDAQ SmallCap Market zusammen. Sitz der Hauptbörse ist in den USA mit Börsen in Kanada und Japan . Es bestehen Verbindungen zu den Börsen Hong Kong und Europa .

Die NASDAQ erlaubt mehreren Marktteilnehmern am mittels der Electronic Communications Networks ( ECNs ) teilzunehmen. Das Small Order Execution System ist ein anderes Nasdaq Merkmal eingeführt 1984 um sicherzustellen dass auch bei höherem eine Orderausführung gewährleistet ist. Am 17. Juli 1995 schloß die Nasdaq erstmal über 1.000 Der Index erreichte am 10. März 2000 mit 5048 62 Punkten seinen Höchststand signalisierte den Anfang vom Ende des Dot-Com

In dem größten Zivilprozeß in der der USA verurteilte ein Bundesgericht Dutzende von Brokerhäusern Merrill Lynch Goldman Sachs und Salomon Smith zu Zahlungen in Höhe von 1 03 US-Dollar an geschädigte Investoren die mit einem angelegten Plan mittels Preisfixierung betrogen wurden.

In 2002 übernahm die NASDAQ Super Montage kurz welches den Market Makern erlaubt fünf verschiedene anzuzeigen. Vorher durfte ein Market Maker auf II nur seinen besten Bid und seinen Ask anzeigen und so einen Markt stellen. wurde SOES durch SUMO ersetzt.

Die Nasdaq war am 11. September 2001 aufgrund der Terroranschläge geschlossen.

Am OTC Bulletin Board der NASDAQ die Aktien unter dem Symbol NDAQ gehandelt.

Weblinks



Bücher zum Thema NASDAQ

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nasdaq.html">NASDAQ </a>