Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 26. Juli 2014 

Nassau (Erzgebirge)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Nassau im Erzgebirge hat etwa 1000 Einwohner. Der Ort eines der längsten Waldhufendörfer Sachsens und liegt im Osterzgebirge etwa km von der Landeshauptstadt Dresden entfernt. 1994 wurde es in die Kleinstadt Frauenstein eingemeindet. Nassau besitzt in seiner Kirche letzte fertig gebaute Orgel von Gottfried Silbermann .

Weblinks

http://www.nassau-im-erzgebirge.de



Bücher zum Thema Nassau (Erzgebirge)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nassau_(Erzgebirge).html">Nassau (Erzgebirge) </a>