Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. August 2014 

Nationalgarde


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Nationalgarde ist eine paramilitärische Organisation die aus und Reservisten besteht.

Es gibt bzw. gab verschiedene Nationalgarden:

  • Frankreich
    Während der französischen Revolution wurde eine Nationalgarde gegründet die bis 1871 bestand danach wurde die Garde in Armee integriert.

  • USA :
    Die Nationalgarde entstand aus der Miliz des Unabhängigkeitskrieges . Die Einheiten unterstehen dem jeweiligen Bundesstaat . Die Nationalgarde wird bei außergewöhnlichen Ereignissen Umweltkatastrophen und Anschlägen eingesetzt. Ihre Ausstattung an Gerät entspricht der einer Armee. Im Kriegsfall die Einheiten wie zurzeit im Irak wie reguläre Truppen der Armee eingesetzt

  • Österreich :
    Die Nationalgarde wurde zu Beginn der Märzrevolution am 14. Februar 1848 in Wien von den Revolutionären aufgestellt dann in allen größeren Orten eingerichtet. 1848 die Nationalgarde provisorisch 1851 definitiv aufgelöst.




Bücher zum Thema Nationalgarde

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nationalgarde.html">Nationalgarde </a>