Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Nicole Hohloch


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die deutsche Schlagersängerin Nicole Hohloch (* 25. Oktober 1964 in Saarbrücken / Saarland ) lebt in Nohfelden .

1981 nahm Jupiter-Records ( Ralph Siegel ) Nicole unter Vertrag die auf Anhieb Charts mit ihrem Titel "Flieg nicht so mein kleiner Freund" eroberte.

Am 24. April 1982 gewann sie als bisher einzige deutsche den Grand Prix Eurovision de la Chanson den heutigen Eurovision Song Contest in Harrogate mit "Ein bißchen Frieden".

Seit 18. August 1984 ist sie mit ihrer Jugendliebe Winfried verheiratet. Mit ihm hat sie die Töchter Claire (* Dezember 1984 ) und Joell (* 8. Juli 1997 ).



Bücher zum Thema Nicole Hohloch

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nicole_Hohloch.html">Nicole Hohloch </a>