Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. September 2019 

Niedenstein



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Wappen Karte
fehlt noch
Basisdaten
Bundesland : Hessen
Regierungsbezirk : Kassel
Landkreis : Schwalm-Eder
Fläche : 30 61 km²
Einwohner : 5.681 (31.12.2002)
Bevölkerungsdichte : 186 Einwohner/km²
Höhe : ? m ü. NN
Postleitzahl : 34305
Vorwahl : 05624
Geografische Lage : 51° 14' n. Br.
09° 19' ö. L.
Kfz-Kennzeichen : HR
Amtlicher Gemeindeschlüssel : 06634018
Gliederung des Stadtgebiets: 5 Ortsteile
Adresse der Stadtverwaltung: Obertor 8
34305 Niedenstein
Website: www.niedenstein.de
E-Mail-Adresse: info@niedenstein.de
Politik
Bürgermeister : Werner Lange ( SPD )

Niedenstein ist eine Kleinstadt im Schwalm-Eder-Kreis im Norden von Hessen . Die nächts größeren Städte sind Kassel etwa 15 km nordöstlich und Frizlar 11 km südlich gelegen.
Die Gemeinde besteht aus 5 Ortsteilen. dem Ort Niedenstein selber sind das Ermetheis Kirchberg und Wichdorf.



Bücher zum Thema Niedenstein

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Niedenstein.html">Niedenstein </a>