Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Nikko


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Nikko (日光市; -shi) ist eine Stadt in die in den Bergen der Präfektur Tochigi liegt. Nikko ist ein beliebtes Ausflugsziel Japaner und ausländische Touristen zugleich das sich viele historische Gebäude und Denkmäler befinden wie das berühmte Mausoleum des Shogun Tokugawa Ieyasu ( Nikko Toshogu ) oder der Futarasan Jinja Schrein aus dem Jahre 767 .

Die Berge westlich der Stadt sind des Nikko National Park in dem sich Wasserfälle und Wanderrouten befinden.

2003 hatte die Stadt Nikko gegründet 1954 geschätzte 16 751 Einwohner. Die Fläche Nikko beträgt 320.98 km².



Bücher zum Thema Nikko

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nikko.html">Nikko </a>