Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 26. Juli 2014 

Nokia (Firma)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Nokia ist ein finnischer Telekommunikations -Konzern mit Hauptsitz in Espoo der hierzulande vorallem als Mobiltelefon -Hersteller bekannt ist. Außerdem ist das Unternehmen von Breitbandfestnetzen sowie mobilen und IP-Netzwerken.

Das Unternehmen wurde 1865 gegründet und stellte anfangs Papier her. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts das Unternehmen vor allem Gebrauchsgegenstände (wie z. Gummistiefel Reifen (für Rollstühle) u.ä.). Ab 1967 entstand durch den Zusammenschluss mit der Finnish Cable Works die Nokia Corporation. Damit der Grundstein für das heutige Technologieunternehmen gelegt.

Weblinks



Bücher zum Thema Nokia (Firma)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nokia_(Firma).html">Nokia (Firma) </a>