Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. September 2014 

Nordhalbkugel



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Nordhalbkugel

Als Nordhalbkugel oder nördliche Halbkugel oder nördliche Hemisphäre wird der Teil der Erde bezeichnet der sich nördlich des Äquators befindet.

Der astronomische Sommer geht hier von bis August und der Winter von Dezember bis Februar.

Durch die Corioliskraft sind Tiefdruckgebiete und auch z.B. Hurrikane auf der immer linksdrehend - gegen den Uhrzeigersinn .

Die Nordhalbkugel hat wesentlich mehr Landfläche die Südhalbkugel und wird deshalb auch als Landhemisphäre bezeichnet.

Siehe auch: Geografische Breite Norden Wasserhemisphäre Westhemisphäre



Bücher zum Thema Nordhalbkugel

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nordhalbkugel.html">Nordhalbkugel </a>