Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Oktober 2014 

Nukleophil


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff nucleophil leitet sich ab von nucleolus(lat.) = der Kern und philos(griech.) = der Freund bzw. liebend/ Liebling.

Nucleophil bedeutet den Kern liebend bzw. also zu positiver Ladung hintendierend.

Dieser Begriff wird zum Beispiel in Chemie benutzt. Unter anderem werden einige Reaktionstypen benannt:

  • nucleophile Substitution S N
  • nucleophile aromatische Substitution



Bücher zum Thema Nukleophil

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nukleophil.html">Nukleophil </a>