Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 9. Dezember 2019 

Oldenburger Land


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Oldenburger Land ist eine Region in Niedersachsen im Bereich des ehem. Großherzogtum Oldenburg entlang des Flusses Hunte . In der Region zwischen Waterkant Dümmer und Dammer Berge spricht man zum bis heute Plattdeutsch im Saterland auch saterfriesisch . Besonders in dieser Region werden alte Bräuche gepflegt wie z.B. Schützenfeste oder Kohl-und-Pinkel-Touren . Eigentümliche Sportarten sind Klootschießen und Boßeln .

Der katholisch geprägte südliche Teil des Landes wird Oldenburger Münsterland genannt.

Orte im Oldenburger Land:




Bücher zum Thema Oldenburger Land

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Oldenburger_Land.html">Oldenburger Land </a>