Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 7. Juli 2020 

Oliver Bierhoff


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Oliver Bierhoff (* 1. Mai 1968 in Karlsruhe ) ist ein deutscher Fußballspieler .

Bierhoff schoss als Nationalspieler Deutschland im 1996 mit einem Golden Goal zum EM-Titel. Er trug von 1996 bis 2002 das Trikot der Deutschen Nationalmannschaft und erzielte 37 Treffer. 1998 nahm er mit der Nationalmannschaft an WM in Frankreich teil.

Er spielte u.a. für Bayer Uerdingen Hamburger SV Borussia Mönchengladbach Casino Salzburg Udinese Calcio den AC Mailand und den AS Monaco .

1998 wurde er zum Fußballer des Jahres in Deutschland gewählt.

Oliver Bierhoff beendete seine Laufbahn als 2003 bei Chievo Verona.

Siehe auch



Bücher zum Thema Oliver Bierhoff

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Oliver_Bierhoff.html">Oliver Bierhoff </a>