Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Oliver Goldsmith


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Oliver Goldsmith (* 1728 (1730?) in Elphin Roscommon Irland; † 4. April 1774 in London ) war ein irischer Schriftsteller und Arzt für seinen Roman The Vicar of Wakefield ( 1766 ) sein pastorales Gedicht The Desterted Village ( 1770 ) und seine Stücke The Good-natur'd Man ( 1768 ) und She Stoops to Conquer ( 1773 ) bekannt ist.

Leben

Er war der Sohn eines anglikanischen und erwarb den Bachelor of Arts 1749 am Trinity College Dublin. Er studierte Theologie und Rechtswissenschaften wurde jedoch nie Ordinarius . Später studierte er Medizin an der Universität von Edinburgh und an der Universität von Leiden wo er dann als Assistent eines arbeitete. Beständig in Geldnot produzierte Goldsmith massiv die Verleger von London aber seine wenigen Arbeiten erwarben ihm die Freundschaft von Samuel Johnson mit dem er "The Club" gründete.

Weblinks



Bücher zum Thema Oliver Goldsmith

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Oliver_Goldsmith.html">Oliver Goldsmith </a>