Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. September 2014 

Ollie


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Ollie ist ein Skateboardtrick. Der Ollie wurde den späten 70er Jahren von Alan "Ollie" Gelfand erfunden. auf Vertramps d.h. Pools und Halfpipes ausgeübt wurde diese Bewegung zur Basis modernen Streetskatens . Der Ollie wird durch einen Tritt das Tail des Skateboards mit dem hinteren Fuß eine gleichzeitige und eine Steuerbewegung mittels des vorderen Fußes eine kontrollierte Aufwärtsbewegung - bis zu deutlich einen Meter - versetzt. Der Skateboarder bleibt ganze Zeit scheinbar fest verbunden über dem Jedoch existiert keine feste Verbindung zwischen Brett Fahrer. Dies wird insbesondere deutlich bei Variationen Tricks wie z.B. dem Kickflip . Mehr unter www.exploratorium.edu/skateboarding/trick02.html.



Bücher zum Thema Ollie

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ollie.html">Ollie </a>