Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. April 2014 

Olympiastadion Berlin


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Berliner Olympiasstadion befindet sich am Westrand Charlottenburgs im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin. Es ist Teil des (ehemals Reichssportfeld) zu dem auch das Sportforum Waldbühne Maifeld Glockenturm und ein Reitstadion gehören. der Waldbühne (ehem. Dietrich-Eckart-Bühne) finden regelmäßig Open-Air statt. Der Glockenturm dient als Aussichtsturm mit schönen Blick über das Olympiagelände und die Bezirke Berlins.

Geschichte

Das Olympiastadion wurde von 1934-1936 anläßlich Olympischen Sommerspiele 1936 mit einem Fassungsvermögen von 100.000 Zuschauern nach Plänen des Architekten Werner March. Am Ort befand sich zuvor das Deutsche Stadion seinerseits 1913 auf dem Gelände der Rennbahn anlässlich der für 1916 geplanten Olympiade errichtet Wegen des 1. Weltkriegs fanden die Olympischen Spiele 1916 nicht statt.

Entgegen der ursprünglichen Planung das Deutsche für die Olympischen Spiele umzubauen ordnete der Reichskanzler Adolf Hitler wegen des zu erwartenden Effekts für das nationalsozialistische Deutschland im Oktober den Bau eines neuen Großstadions an. Er auch Einfluss auf dessen Ausgestaltung was an Stilelementen heute noch nachvollziehbar ist. Das Olympiastadion gemeinsam mit den Olympischen Spielen 1936 am August 1936 eröffnet.

Im Jahre 1974 wurde das Stadion Seit dem Jahr 2000 wird das Olympiastadion umgebaut und modernisiert unter Beibehaltung des Sportbetriebs. Abschluss der Bauarbeiten soll es mit 76.000 ausgestattet sein die sämtlich überdacht sind. Die Einweihung des neuen Stadions ist für den September 2004 mit dem Länderspiel Deutschland - Brasilien geplant.

Heutige Nutzung

Regelmäßig trägt die Fußball-Bundesliga -Mannschaft von Hertha BSC Berlin ihre Heimspiele im Olympiastadion aus und jährlichen Endspiele um den DFB-Pokal der Damen und Herren finden hier Auch das American Football Team von Berlin Thunder bestreitet hier Heimspiele in der NFL Europe . Zusätzlich werden Leichtathletik -Wettkämpfe wie das jährliche ISTAF ausgetragen. Gelegentlich das Stadion auch für Großveranstaltungen ohne sportlichen wie etwa Kirchentage oder Konzerte genutzt.




Bücher zum Thema Olympiastadion Berlin

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Olympiastadion_Berlin.html">Olympiastadion Berlin </a>