Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 30. September 2014 

Onegasee


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Onegasee ist der zweitgrößte Binnensee in Europa . Er befindet sich in Russland teilweise in der russischen Republik Karelien .

Seine Fläche beträgt 9616km² er ist lang und 91 6km breit. Die maximale beträgt 127m.

Ein Abfluss zum Ladogasee besteht durch den Fluss Swir. Im See befinden sich zahlreiche Inseln darunter die Insel Kischi mit seiner Kirche. Durch den Onegasee verläuft der Wolga - Ostsee -Wasserweg außerdem besteht Kanalverbindung zum Weißen Meer .

Größte Stadt am Onegasee ist die Hauptstadt Petrosawodsk .



Bücher zum Thema Onegasee

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Onegasee.html">Onegasee </a>