Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

Opel Sintra


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Den Opel Sintra gab es von 1996 bis 1999 drei verschiedenen Motoren: Einen vier-Zylinder 141PS und V6 201PS Motor daneben gab es einen Liter Direkteinspritzer Turbodiesel (2.2 DTI 16V) mit 115PS. Abgelöst er 1999 durch den auf der Astra basierenden deutlich kompakteren Zafira.

Der Sintra blieb in der Verkaufzahlen hinter den Erwartungen zurück eingestellt wurde er nach katastophalen Ergebnissen mehrerer Crash Tests.

Der Sintra wurde in Großbritannien auch als Vauxhall Sintra angeboten und basierte auf der 1996 eingeführten US-Konstruktion der Mutter GM die unter den Markennamen Chevrolet Venture Pontiac TransSport Montana und Oldsmobile Silhouette angeboten wird.



Bücher zum Thema Opel Sintra

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Opel_Sintra.html">Opel Sintra </a>