Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

Opfer


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Unter einem Opfer (n.) versteht man:
  • In der Kriminologie bezeichnet Opfer die geschädigte Person eines Verbrechens (Gegensatz zu Täter ); siehe Opfer (Kriminologie)
  • In der Religion ist ein Opfer eine Darbringung von Besitz an Gottheiten andere Mächte meist mit einer Fürbitte verbunden; Opfer (Religion) .
  • Im Schachspiel bezeichnet man mit Opfer das absichtliche Aufgeben eines Spielsteines aus Gründen (beispielsweise Damenopfer).



Bücher zum Thema Opfer

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Opfer.html">Opfer </a>