Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. Oktober 2017 

Organische analytische Chemie


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die organische analytische Chemie beschäftigt sich mit dem Nachweis der der Zusammensetzung und der Strukturaufklärung von organischen Chemikalien .

Wichtige Methoden sind Kernspinresonanz (NMR) Massenspektrometrie (MS) verschiedene chromatographische Methoden Infrarotspektroskopie (IR).

Zielsetzung ist in der Regel die Bestimmung der Zusammensetzung von mehr oder weniger Proben. Dabei kann versucht werden die Strukturformeln enthaltenen Substanzen herauszufinden oder auch die quantitaven bekannter Substanzen zu bestimmen.

Siehe auch: Analytische Chemie



Bücher zum Thema Organische analytische Chemie

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Organische_analytische_Chemie.html">Organische analytische Chemie </a>