Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. April 2014 

Oscar Robertson


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Oscar Robertson (*24. November 1938 in Charlotte Tennessee ) ehemaliger amerikanischer Basketballspieler.

Während seiner College -Zeit wurde Oscar Robertson bekannt als "Big Er stellte 14 NCAA-Rekorde auf und wurde zum College Player of the Year gewählt.

In seiner 14-jährigen Profi-Karriere spielte er die Cincinnati Royals und die Milwaukee Bucks und erzielte dabei die Rekordzahl von Punkten.

Er ist der einzige Spieler der NBA der als Saisonschnitt (1961-62) einen Triple-Double verschiedene Statistiken im zweistelligen Bereich also mehr als Punkte 10 Rebounds und 10 Assists pro Spiel) hatte.

Weblinks

http://www.nba.com/history/robertson_bio.html



Bücher zum Thema Oscar Robertson

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Oscar_Robertson.html">Oscar Robertson </a>