Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. April 2014 

Paradoxon


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Paradoxon (griech. παρα gegen und δοξα Meinung) Paradoxie genannt ist ein Widerspruch . Man versteht darunter:

1. Widersprüchlichkeit als Folge von Selbstbezüglichkeit h. wenn eine Aussage auf sich selbst ist. Eine solche selbstwidersprüchliche Aussage heißt in Logik auch Antinomie. Ein Beispiel ist das des Eubulides :

  • Dieser Satz ist falsch. (sagt über sich selbst aus)

2. in der Rhetorik eine Stilfigur die als Sammelbezeichnung für alle Arten Kontrastierungen (z.B. Doppelsinn Ironie Litotes Oxymoron ) gilt.
Beispiele:

  • Wer sein Leben gewinnen will der wird verlieren.
  • Das Leben ist der Tod und der ist das Leben.
  • Der Mensch ist frei geschaffen ist frei würd er in Ketten geboren!

3. Scheinbare Widersprüche die sich erst genauerer Analyse auflösen. Das paradoxe an dieser von Paradoxa ist dass es eigentlich keine Die Analyse scheinbarer Paradoxa beispielsweise im Rahmen Gedankenexperiments hat schon oft zu wichtigen Erkenntnissen Wissenschaft Philosophie und Mathematik geführt.

Inhaltsverzeichnis

Paradoxa in der Philosophie und Logik

  • Paradoxa des Zenon von Elea
  • Paradoxon des Epimenides : Ein Kreter (Bewohner der Insel Kreta ) behautet "Alle Kreter lügen".
  • Hempels Rabenparadox : Die Beobachtung eines beliebigen nicht-schwarzen Gegenstandes ein gelbes Auto) bestätigt die Hypothese "Alle Raben sind schwarz" .
  • Goodmans neues Rätsel der Induktion: Zu jeder gibt es eine Gegenhypothese die durch dieselben bestätigt wird.
  • Newcombs Problem : Vor Ihnen stehen zwei Boxen. In ersten Box sind 1000 Euro in der Box entweder eine Million Euro oder nichts. können sich entscheiden entweder nur die zweite oder beide zu nehmen. Ein Wesen mit hoher Vorhersehkraft dem Sie vertrauen hat vorhergesagt Sie sich entscheiden werden. Sieht es vorher Sie nur die zweite Box nehmen werden es die Million Euro in die Box im anderen Fall nicht. Nehmen Sie beide oder nur die zweite?
  • Großvater-Paradoxon (Zeitreisen)
  • Paradoxon des Haufens (Vollständige Induktion)
  • Sorites-Paradoxon (Griechische Logik)

Paradoxa in der Mathematik

  • Eine weitere Dimension begrenzt die Möglichkeiten und nicht die Möglichkeiten wie es zu erwarten
    • In der Ebene gibt es unendlich viele regelmäßige Vielecke
    • im Raum gibt es nur 5 platonische (siehe Platonischer Körper )
  • Russellsche Antinomie : Die Menge aller Mengen die sich selbst enthalten.
  • Banach-Tarski-Paradoxon : Das Volumen eines Körpers durch neues endlich vieler Teile verdoppeln.

Paradoxa in der Statistik

  • Condorcet-Paradoxon : Die Mehrheit bevorzugt die Option A einer Option B zugleich bevorzugt die Mehrheit Option B gebenüber einer Option C. Und möchte die Mehrheit lieber die Option C der Option A.
  • Die Mehrheit ist oft besser als der : Wenn beispielweise von 100 Autofahrern 80 einem Jahr Null Unfälle verursachen so sind und damit die Mehrheit besser als der denn der ist natürlich größer als Null. ist letztlich dass der Mittelwert und der Median der eine statistische Verteilung in 2 Hälften teilt unterschiedlich definierte Größen sind die in Ausnahmefällen z.B. bei symmetrischen Verteilungen den Zahlenwert liefern.
  • Stage migration ist ein Effekt in der Mittelwertbildung Gruppen
  • Alabama-Paradoxon (Auswertung von Wahlen)
  • Negatives Stimmgewicht (Auswertung von Wahlen)
  • Simpson-Paradoxon (Statistik)
  • Geburtstagsparadoxon (Zu viele Leute haben am selben Geburtstag - kein echtes Paradoxon)

Paradoxa in der Physik

  • Hydrostatisches Paradoxon : In einem mit Wasser gefülltem Gefäß sich nach oben hin verjüngt kann die größer sein als die Gewichtskraft des gesamten Wassers.
  • Hydrodynamisches Paradoxon : Gegenstände die an Strömungszonen von Gasen Flüssigkeiten angrenzen werden sie hineingezogen und nicht man erwarten würde weggedrückt.
  • Zwillingsparadoxon : Fliegt ein Zwilling mit einem fast Raumschiff zu fernen Sternen so sieht der Bruder dass Uhren auf dem Raumschiff aufgrund Relativitätstheorie langsamer gehen. Der fliegende Bruder sieht die Uhren auf der Erde langsamer gehen. der fliegende Bruder zur Erde zurück erweist sich als der weniger gealterte. Die Auflösung Paradoxons beruht auf Vorgängen während der für Rückkehr zur Erde erforderlichen Beschleunigung.
  • Einstein-Podolsky-Rosen-Paradoxon : Von einem Ort werden zwei Teilchen entgegengesetzter Richtung ausgesendet. Beide Teilchen treffen jeweils einen Detektor. Die beiden Detektoren haben einen grossen Abstand. Trozdem kann das Messergebniss des Detektors die Messung des anderen beeinflussen.
  • Schrödingers Katze : Eine gefangene Katze die gleichzeitg lebt auch tot ist.

Paradoxa in der Astronomie

  • Olberssches Paradoxon : In einem ewigen unendlichen unveränderlichen und mit Sternen gefüllten Universum ist der Himmel hell wie die Oberfläche der Sonne.

Paradoxa in der Medizin und Biologie

  • Jodmangel kann zur Überfunktion der Schilddrüse führen. gedacht wäre eine Unterfunktion zu erwarten. Dies jedoch kaum Folge des Jodmangels.
  • Paradoxon des Plankton: Beim Zusammenleben verschiedener Arten eine ökologische Divergenz (ökologische Nische) existieren. Diese beim Phytoplankton offensichtlich weitestgehend nicht vorhanden.

Linguistische Paradoxa

In der Umgangssprache werden oft Paradoxa als rhetorische Stilfiguren verwendet.

  • Größer als der Größte.
  • Stärker als der Stärkste.
  • Dümmer als der Dümmste.
  • Das ist so wahr dass es falsch sein kann.

Linguistische Paradoxa wurden von Florentin Smarandache näher untersucht.

Sonstige Paradoxa

  • Braess'sche Paradoxa

Siehe auch: Antinomie Aporie Datenbanksprache "Paradox" Paradoxismus

Weblinks



Bücher zum Thema Paradoxon

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Paradox.html">Paradoxon </a>