Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. Oktober 2017 

Periodendauer


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Vorgang der stets in gleicher in einem regelmäßigen Rhythmus wiederkehrt heißt periodisch. Die Zeit die zwischen zwei sich entsprechenden Stellen Vorgangs verstreicht heißt Periodendauer in wissenschaftlichen Arbeiten abkürzend oft auch Periode genannt.

Der Kehrwert der Periodendauer wird als Frequenz bezeichnet.



Bücher zum Thema Periodendauer

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Periodendauer.html">Periodendauer </a>