Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

Peter Hintze


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Peter Hintze (* 25. April 1950 in Bad Honnef ) ist ein deutscher Politiker ( CDU ).

Nach seinem Studium der evangelischen Theologie und Tätigkeit als Pfarrer wurde Hintze 1983 zum Bundesbeauftragten für Zivildienst ernannt.

Er ist seit dem 20. Dezember 1990 (vier Wahlperioden) Mitglied des Deutschen Bundestages . Er wurde über die Landesliste der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) in Nordrhein-Westfalen gewählt.

Von 1992 bis 1998 war Hintze Generalsekretär der CDU seit 1998 ist er Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Seit 2002 ist Hintze Vizepräsident der Europäischen Volkspartei ( EVP ).

Weblinks


Generalsekretäre der CDU Deutschlands :
Dr. Bruno Heck | Dr. Konrad Kraske | Prof. Dr. Kurt Biedenkopf | Dr. Heiner Geißler | Volker Rühe | Peter Hintze | Dr. Angela | Ruprecht Polenz | Laurenz Meyer




Bücher zum Thema Peter Hintze

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Peter_Hintze.html">Peter Hintze </a>