Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

Phaidros


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Phaidros in der griechischen Philosophie:

Sokrates wurde von Platon in dessen Dialogen oft als literarische verwendet. Dies ist die hauptsächliche Quelle für Philosophie des Sokrates der selbst keine schriftlichen hinterlassen hat. Phaidros ist in diesen Werken fiktiver Dialogpartner des Sokrates.

In dem Buch "Zen und die ein Motorrad zu warten" ist Phaidros die Existenz des Protagonisten. Duch eine Elektoschocktherapie welche seine Zustimmung durchgeführt wurde wurde aus Phaidros neue Persönlichkeit.

Literatur

  • Robert M. Pirsig : Zen und die Kunst ein Motorrad zu ( ISBN 3-596-22020-3 ); Ein Roman der auf dem Hintergrund Motorradfahrt durch die USA philosophische Probleme (auch Platos Dialogen) unkonventionell behandelt



Bücher zum Thema Phaidros

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Phaidros.html">Phaidros </a>