Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 22. November 2014 

Politikwissenschaft


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Politikwissenschaft (oft auch als Politologie oder Politische Wissenschaft bezeichnet) ist eine Disziplin der Sozialwissenschaften die sich mit dem wissenschaftlichen Studium Politik beschäftigt.

Sie befasst sich mit dem Zusammenleben Bürger und mit der Frage wie dieses unter institutionellen prozeduralen und sachlich-materiellen Gesichtspunkten allgemeinverbindlich werden soll und geregelt ist.

Zu ihren wichtigsten Gegenständen gehören die der Demokratie Systemkonkurrenz von Sozialismus und Kapitalismus politische Parteien und soziale Bewegungen internationale Beziehungen Staatsinterventionen und Wirtschaft politische Haltungen und Bewusstseinsformen öffentliche Meinung Massenmedien und Wahlverhalten.

Themen

Politikwissenschaft allgemein
Politikwissenschaftler
Was ist Politik ?
Politikbibliographie
Methodik der Politikwissenschaft
Politische Theorien und Ideengeschichte
Absolutismus
Anarchismus
Demokratie
Faschismus
Kapitalismus
Kommunismus
Marxismus
Merkantilismus
Nationalismus
Nationalsozialismus
Politischer Liberalismus
Republikanismus
Sozialismus
Totalitarismus

Themen und Theorien der politischen Philosophie
Naturrechtstheorien
Vertragstheorien
Rational Choice Theory
Spieltheorien
Regierungsformen
Herrschaftslegitimation
Gewaltenteilung
Souveränität
Föderalismus
Zentralismus
Menschenrechte
Demokratietheorie
Politische Einheiten Institutionen und Akteure
Staat
Volk
Bürger
Stadt
Land
Regierung
Parlament
Politische Parteien
Politische Kultur
Recht und Verfassung
Wahl
Wahlsysteme
Verhältniswahlrecht
Mehrheitswahlrecht
Internationale Beziehungen
Außenpolitik
Völkerrecht
Diplomatie
Internationale Organisationen
UNO
OSZE
Europäische Union
Nichtregierungsorganisationen
Amnesty International
ATTAC
Greenpeace
Militärbündnisse
NATO Warschauer Pakt
Theorien der internationalen Politik
Politischer Realismus
Neoliberaler Institutionalismus
Neorealismus
politikwissenschaftlicher Konstruktivismus
Dependenztheorien
Konfliktforschung
Friedensforschung
Themen der internationalen Politik
Globalisierung
Migration
Nahostkonflikt
Ost-West-Konflikt
Nord-Süd-Konflikt
Entwicklungspolitik
Internationale Handelspolitik
Globale Umweltpolitik
Internationale Nuklearpolitik
Terrorismus

Literatur

  • Jürgen W. Falter und Felix W. Wurm (Hrsg.) 2003: Politikwissenschaft in der Bundesrepublik Deutschland . Wiesbaden: Westdeutscher Verlag. ISBN 3-531-13815-4
  • Nohlen Dieter 2003 (Hrsg.): Lexikon der Politik: Begriffe Theorien Methoden Fakten [= Digitale Bibliothek Bd. 79] sieben auf CD-ROM Berlin: Directmedia.
  • Rudzio Wolfgang 2003: Das politische System der Bundesrepublik Deutschland 6. Auflage Opladen: Leske + Budrich. ISBN 3-8252-1280-7

Weblinks



Bücher zum Thema Politikwissenschaft

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Politologie.html">Politikwissenschaft </a>