Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. September 2019 

Polynesien


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Polynesien ist die östlichste der Kulturregionen Ozeaniens . Es erstreckt sich von den Hawai'i -Inseln ( USA ) im Norden nach Neuseeland im Südwesten und die Osterinsel ( Chile ) im Südosten. Ebenfalls dazu gehören Samoa Rarotonga Tahiti und Tonga . Die Fiji-Inseln liegen an der Grenze Melanesien.

Westlich liegen Melanesien und Mikronesien .

Bevölkerung

Die Besiedlung durch die Polynesier fand aus westlicher Richtung statt: Die kamen um 1300 v. Chr. auf die Fiji . Sie fuhren dann weiter ostwärts über Samoa und Tonga nach Polynesien .

Siehe auch: polynesische Sprachen Maori Australien (Kontinent)



Bücher zum Thema Polynesien

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Polynesien.html">Polynesien </a>