Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. November 2019 

Popmusik


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Popularmusik Popmusik oder einfach Pop bezeichnet Unterhaltungs musik die von dem überwiegenden Teil der gehört wird.

Allgemeines

Popmusik ist kommerziell sehr erfolgreiche Musik weswegen zu ihrer eigene Rundfunksender existieren. Im Gegensatz zu Jazz bestimmten Formen des Rock "ernster" klassischer oder experimenteller Musik ist sie durch Einfachheit gekennzeichnet:
  1. wenige Harmonien in als angenehm empfundenen Abfolgen
  2. eingängige Melodien die oft auf der Pentatonik beruhen
  3. simple durchgehende Rhythmen
So gut wie jeder nichtpopuläre Stil im Prinzip "verpopt" werden wenn mindestens eine Voraussetzungen mehr oder weniger willkürlich in eine Vorlage eingearbeitet wird. So ist auch die volkstümliche Musik die wesentliche Stilelemente der Volksmusik vereinnahmt dabei aber Einflüsse aus dem mit verarbeitet zur Popmusik zu rechnen. Allerdings unter Popmusik im engeren Sinne meist die jungen Menschen konsumierte Musik verstanden also Musik zumeist englischen Texten und härteren Rhythmen. Derartige nehmen wiederum Anleihen bei ursprünglichen Szeneklängen ( Rap Hip Hop ) Musik also die zunächst nur in Kreisen populär war.

Popularität schließt immerhin Originalität nicht aus. Evergreens der Popmusik die Beatles überzeugen auch noch heute mit teils immer stimmigen musikalischen Ideen. Die Comedian Harmonists die in den ausgehenden 1920ern rauschende Erfolge feierten waren eine A Cappella -Gruppe erster Güte mit unvergleichlichem Witz ausgestattet. ist in der Geschichte der Popmusik bei Konsumenten eine Abnahme des Bedarfs nach Eigenwilligkeit Interpreten oder Künstlers festzustellen. Doch nach wie sind die Charts der Popmusik ein Gradmesser für ungeheuren Erfolg.

Begriffe aus der Popmusik:


Siehe auch: Liste bekannter Popmusiker und Popmusikgruppen Populäre Musik



Bücher zum Thema Popmusik

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Popul%E4rmusik.html">Popmusik </a>