Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 28. August 2014 

Prämonstratenser


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Prämonstratenser ( lateinisch : Candidus et Canonicus Ordo Praemonstratensis ) mit der Abkürzung OPraem wurde von von Xanten in Prémontré im Jahre 1120 gegründet als zentralisierter Orden regulierter Chorherren . Sie zählen ebenso wie die Augustiner Chorherren und die Kreuzherren zu den Regularkanonikern . Sie breiteten sie sich rasch in Österreich aus. Dort widmeten sie sich vor der Kolonisierung und Christianisierung der Slawen .

Prämonstratenserinnen bilden die von Norbert im 1121 gegründete weibliche Genossenschaft mit sehr strenger

Siehe auch: Rot an der Rot Znaim Geras Bad Schussenried Allerheiligen Roggenburg (Bayern)

Weblinks



Bücher zum Thema Prämonstratenser

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Pr%E4monstratenser.html">Prämonstratenser </a>