Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. Oktober 2017 

Primus inter pares


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Primus inter pares ( lateinisch Erster unter Gleichen ) bedeutet dass ein Mitglied einer Gruppe selben Rechte innehat wie alle anderen auch trotzdem eine erhöhte Stellung genießt. Diese Stellung meist repräsentativen Charakter und ist mit keinerlei verbunden.

Beispiele sind:



Bücher zum Thema Primus inter pares

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Primus_inter_pares.html">Primus inter pares </a>