Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik, die als Wissenschaft wird auftreten können


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Mit der "Prolegomena" hat Immanuel Kant den Versuch unternommen die wesentlichen Gesichtspunkte kritischen (theoretischen) Philosophie übersichtlich darzustellen. Er ging den Fragen nach:
  • Wie ist unser Bewusstsein aufgebaut?
  • Wie kommen wir zu Erkenntnissen über Welt?
  • Was ist Zeit? Wie entsteht Sie?
  • Was ist Raum? Wie entsteht er?
  • Wie ist unsere Welt wie unser aufgebaut?
  • Gibt es einen Gott?

Weblinks



Bücher zum Thema Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik, die als Wissenschaft wird auftreten können

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Prolegomena_zu_einer_jeden_k%FCnftigen_Metaphysik%2C_die_als_Wissenschaft_wird_auftreten_k%F6nnen.html">Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik, die als Wissenschaft wird auftreten können </a>