Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Prozessor


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Prozessor ( lat. procedere: voranschreiten; prozessor = "Vorwärtsgeher") bezeichnet in der EDV eine Verarbeitungseinrichtung. Der Begriff kann sich Hardware oder Software beziehen.

Beispiele für Hardwareprozessoren sind


In der Software wird manchmal der englischen Begriff wordprocessor abgeleitete Begriff Textverarbeitung für ein Textprogramm (Wordstar Wordperfect Starwriter MS-Word ) benutzt.

Das Wort ist abgeleitet von lateinisch procedere voranschreiten.

Siehe auch: Mikroprozessor



Bücher zum Thema Prozessor

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Prozessor.html">Prozessor </a>