Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Puppe


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Puppe (v. lat.: pup(p)a Puppe kleines Mädchen) bezeichnet

  1. ein Spielzeug : (verkleinerte) Nachbildung einer menschlichen Gestalt
  2. eine Spielfigur ( Puppe aus dem Puppentheater )
  3. in der Umgangssprache ein Mädchen ( niedliche Puppe )
  4. in der Entomologie eine Larve im letzten Entwicklungsstadium siehe Puppe (Insekt)
  5. in der traditionellen Landwirtschaft zusammengestellte Garben
  6. in der Phraseologie bezogen auf die Redewendung "bis in die Puppen" (=sehr spät) im einst abgelegenen Berliner Tiergarten aufgestellten Statuen.



Bücher zum Thema Puppe

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Puppe.html">Puppe </a>