Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. Oktober 2017 

Quantität


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Die Quantität ( lat. quantitas : Größe Menge ) bezeichnet

  

  • die objektive Definiertheit eines Gegenstandes durch man ihn in gleichartige Teile einteilen kann.

Die Quantität eines Gegenstandes hängt stets der qualitativen Definiertheit des Gegenstandes zusammen ist nicht so eng mit der Existenz dieses verbunden wie mit der Qualität .

Erst durch die Anhäufung unmerklicher allmählich Veränderungen erfolgt in einem für jeden einzelnen bestimmten Moment eine grundlegende qualitative Veränderung.

Bei der Bemessung der Quantität ist dass die Quantität durch einen numerischen Wert werden kann hierbei kann es sich um oder stetige numerische Werte handeln.

siehe auch Qualität und Quantität Lehre den primären und sekundären Qualitäten



Bücher zum Thema Quantität

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Quantit%E4t.html">Quantität </a>